Nordost-Institut
Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa (IKGN e.V.) an der Universität Hamburg

Lindenstraße 31
21335 Lüneburg
Sie erreichen uns
Mo - Do: 10:00-12:00 und 13:30-15:00 Uhr
Fr: 10:00-12:00 Uhr
Am 27. Mai 2022 ist das Institut nicht besetzt. Sie erreichen uns telefonisch.

Öffnungszeiten Bibliothek
Di - Do: 10:00-16:00 Uhr
mit vorheriger Anmeldung per E-Mail an:
nob@ikgn.de
sowie nach Vereinbarung
Email: sekretariat@ikgn.de

Anfragen an die Bibliothek richten Sie bitte an: nob@ikgn.de
Telefon Zentrale: +49 4131 40059-0

Telefon Bibliothek: + 49 4131 40059 - 21

Verena Brunel M.A.

Gemeinsame Kommission zu Erforschung der jüngeren Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Gemeinsamen Kommission für die "Erforschung der jüngeren Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen" am IKGN e.V.

Redakteurin der zweisprachigen „Mitteilungen der Gemeinsamen Kommission für die Erforschung der jüngeren Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen“ und der Homepage der Kommission.

Kurzvita

Übersetzerausbildung für Russisch und Englisch am Dolmetscherinstitut der Universität Innsbruck.

Übersetzerin und Dolmetscherin an der Außenhandelsstelle der Österreichischen Botschaft in Moskau, langjährige Tätigkeit als freiberufliche Übersetzerin, mehrsprachige Rundgänge und Seminare an der KZ-Gedenkstätte Dachau

2016–2020: Redakteurin der „Mitteilungen“, Unterstützung der Assistenz des deutschen Co-Vorsitzenden der Kommission (bis 2020) am Institut für Zeitgeschichte in München